Bilderverwaltung

Dieses Modul ermöglicht es Frontend-Benutzer, Bilder eines vorgegebenen Verzeichnisses zu verwalten (neue hochladen, vorhandene löschen).
Über die Konfiguration ist es möglich, Abmessungen für die hochgeladenen Bilder anzugeben.
Die Bilder werden dann automatisch auf diese Größe umgerechnet (achtung, sowohl hoch als auch runter).
Mit der zusätzlichen Angabe „Genaue Abmessungen” werden Bilder in ein anderes Seitenverhältnis nach außen hin mit der eingestellten Farbe aufgefüllt (sinnvoll beim Einsatz der Javascript Slideshow von www.purc.de um flüssige Übergänge zu erhalten).
Zusätzlich ist es möglich, den Usern den Zugriff auf und sogar das Erstellen von Unterverzeichnisse zu ermöglichen.
Das Modul verwaltet eigenständig die zugehörigen Datenbankeinträge in Contenido, wodurch ein Aufruf des Verzeichnisses in der Dateiverwaltung von Contenido nicht mehr nötig ist. 

Eine Demo gibt es hier.

Installation

 •  Neues Modul anlegen
 •  Modul aus XML-Datei importieren
 •  Modul in (neues) Template einbinden
 •  Modul-Templates hochladen

Download

Das Modul kann ab sofort hier heruntergeladen werden:
-> Version 2.1 (02.05.2012) Downloads Downloads
-> Version 2.0 (20.08.2011) Downloads Downloads
-> Version 1.2 (12.07.2011) Downloads Downloads
-> Version 1.1 (14.05.2011) Downloads Downloads

Support

Nur hier im Forum

Änderungen

Version 2.1
 •  NEW: Jedes neue Verzeichnis erhält eine Datei leer.txt mit 0 byte Größe
 •  NEW: Der Wert für nextid in der con_sequence für con_upl wird logisch geprüft und evtl korrigiert
 •  NEW: Konfigurationsmöglichkeit, um das Umbenennen der Dateien zu verhindern

Version 2.0
 •  NEW: Upload-Felder werden nach Bedarf eingeblendet (max 20)
 •  NEW: Eingabe von Beschreibungen zu den Upload-Bildern
 •  NEW: Upload und Verarbeitung je Bild mit Anzeige "In Arbeit" / "Erfolgreich" / "Fehlerhaft" (Animation)
 •  NEW: Gamma-Wert für Bildbearbeitung einstellbar (1,0 - 1,99)
 •  UPDATE: Verbesserte Vorschau der vorhandenen Bilder mit Bildbeschreibung als Tooltip

Version 1.2
 •  BUGFIX: Gammakorrektur erfolgte nach Einfärbung des Hintergrundes, dadurch falsches Ergebnis

Version 1.1
 •  NEW: Bilder erhalten eine Gamma-Korrektur auf den Faktor 1.4
 •  BUGFIX: Fehler beim Speichern der berechneten Bildern korrigiert („break” fehlte in „switch”)

Valid XHTML 1.0 Transitional
Besucherzähler
Gesamt:
272166
Letzten Monat:
4132
Diesen Monat:
1970
Gestern:
129
Heute:
1